Wir suchen Dich!

Wir suchen Dich!
Weiterlesen...

Bericht 3. German-Masters

Bericht 3. German-Masters

Die Mannschaft für die Hallenrad-WM bekommt ein Gesicht Kunstradsport (WS) Die Mannschaft des Bund Deutscher Radfahrer/RK Solidarität für die Hallenrad-WM Gent (Belgien / 0. – 06. November 2022) bekommt langsam ein Gesicht. «Ihr habt es heute sehr spannend gemacht» so die Hallensprecherin bei der Siegerehrung beim German-Masters-Finale in der Main-Spessart-Halle von Sulzbach am Main, das der RV-Adler Soden aus Anlass seines des 100-jähringen Vereinsjubiläums des […]

Weiterlesen...

Vorschau zum German-Masters –Das Dritte- oder -Das Finale am 24.09.2022 in Sulzbach am Main

Vorschau zum German-Masters –Das Dritte- oder -Das Finale am 24.09.2022 in Sulzbach am Main

(5. + 6. WM-Qualifikation) Startliste: Deckblatt Startliste 3.GM Soden (hallenradsport-daum.de) Homepage RV Adler Soden: RV Adler Soden 1921 e.V. – Home (rv-soden.de) Kunstradsport (WS) Nach dem Auftakt der dreiteiligen German-Masters-Serie in Bad Salzuflen, dem 2. Masters in Nuthetal im 1er und 2er Kunstrad, steht für die Deutschen Radakrobaten am Samstag (24.09.2022) das German-Masters-Finale in der Main-Spessart-Halle von Sulzbach am Main (Bayern) auf dem Programm. Zum […]

Weiterlesen...

Deutschland-CUP in Osterholz-Scharmbeck

Deutschland-CUP in Osterholz-Scharmbeck

Deutscher Rekord im 4er Kunstrad durch Mainz-Ebersheim Aach fährt im 6er Kunstrad auf Platz 2 und im 4er Kunstrad auf Platz 3 – Kunstradsport (WS) Der internationale Deutschland-Cup in Osterholz-Scharmbeck (Niedersachsen), das DM-Halbfinale in den Kunstrad-Mannschaftsdisziplinen sowie das 2. Halbfinale im 1er/2er, wurde vom RV Neuenkirchen perfekt ausgerichtet. Bei typischem norddeutschem Schmuddelwetter gab es in der Osterholzer Sporthalle einen Überraschungssieg durch den RV Neuenkirchen im […]

Weiterlesen...

Vorbericht zum internationalen Deutschland-CUP

Vorbericht zum internationalen Deutschland-CUP

Aach startet im 4er Kunstrad Frauen und 6er Kunstrad Kunst-/Einradsport (WS) Einmal quer durch Deutschland und zurück müssen die KunstradsportlerInnen des RMSV Aach fahren, um am DM-Halbfinale teilzunehmen. Rund 800 KM liegen zwischen dem Hegau und dem niedersächsischen Osterholz-Scharmbeck (bei Bremen), an dem der internationale Deutschland CUP stattfinden wird. Im 1er/2er Kunstrad geht’s beim zweiten DM-Halbfinale sowie im 4er/6er Kunstrad am 17.09.2022 um die Tickets […]

Weiterlesen...

NETTO-Vereinsspende

NETTO-Vereinsspende

Bei der NETTO-Aktion „Vereinsspende“ wurde auch der RMSV Edelweiß 1899 Aach e.V. ausgewählt. In dem Zeitraum vom 05.09.2022 – 03.12.2022 kann im NETTO-markt vor Ort durch Pfandspende oder Aufrunden an der Kasse für den RMSV Aach gespendet werden. Und am Montag, den 19.09.2022 ist Verdoppelungstag. Die an diesem Tag eingegangenen Spendengelder in der Netto-Filiale wird Netto Marken-Discount für den RMSV Aach verdoppeln. Weitere Verdoppelungstage: Samstag, 15.10. und […]

Weiterlesen...

Aach gewinnt den Bundes-Pokal im 4er Einrad und 6er Einrad

Aach gewinnt den Bundes-Pokal im 4er Einrad und 6er Einrad

Beim Bundes-Pokal im Einrad am 03.09.2022 nahm der RMSV Aach mit zwei Mannschaften -4er Einrad und 6er Einrad- in Weißenbrunn/Oberfranken teil. Gleichzeitig fanden die ersten beiden (von insgesamt sieben) WM-Qualifikationen im 4er Kunstrad statt. – Das Fazit: Beide Einrad-Mannschaften konnten sich für die Deutschen Meisterschaften in Mainz qualifizieren. – Der 4er Einrad mit Sabrina Bürßner, Alina Bötzer, Franziska Bötzer und Sarah Bötzer gewann die Vorrunde […]

Weiterlesen...